Touren weiter weg

Heute habe ich den Dachgepäckträger bekommen. Ich musste ihn dann doch abholen, da die Post/DHL keine unförmigen Pakete versendet, aber solche in der Filiale an nimmt. Zum Glück ist Karl, der Verkäufer, ein cooler Typ und wir haben uns heute Mittag in Dortmund getroffen und ich konnte die Ware doch noch in Empfang nehmen.

Endlich wieder zuhause angekommen, musste ich natürlich sofort gucken wie man die Dinger und dann auch das Fahrrad auf’s Dach bekommt. Also Karton aufgerissen und geguckt ob auch alles passt. Nach kurzem rätseln und probieren, waren die Träger fest am Corsa angebracht. Also die Fahrradträger raufgewuchtet und festgedreht. Schon war der Wagen bereit für das Rad.

Jetzt bin ich total gespannt auf die erste Fahrt mit den Rädern auf dem Dach. Ich hoffe nur, dass es auch so hält wenn ich mit 100 über die Landstraße bretter 😉 Aber davon berichte ich dann wenn es soweit ist.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen